The Street

 IMG_7150 IMG_7153 IMG_7199 IMG_7209 IMG_7220 IMG_7224 IMG_7247 IMG_7265

Jacke: Vintage, Pullover: Gina Tricot, Jeans: H&M, Brille: Wasted Paris, Schuhe: Nike

Seid dem ich endlich die Prüfungen hinter mir habe, kann ich auch endlich wieder entspannen und einfach mal nichts tun. Wie lange habe ich auf diesen Tag gewartet?! Einfach mal so in die city rein fahren, kurz zu –Starbucks-, bisschen bummeln und vor allem, einfach mal an nichts denken müssen! Das beste Gefühl auf der Welt, und das kennt einfach jeder.  Merken tut man das Ganze aber auch an meinem Klamottenstyle.  Ein gewisses Verlangen danach wieder gut aus zu sehen! So lange hatte man sich gedrückt, warum zum Lernen auf stylen? warum in die Schule auf stylen? Wann auch?! Es bleibt eh keine Zeit dazu und interessieren tut es sowieso niemanden … Solche Gedanken haben sich breitgetreten und jetzt ist endlich Schluss damit. Ich habe wieder Zeit und vor allem Lust ein bisschen mehr zu machen. Man fühlt sich einfach so viel besser und um ehrlich zu sein, habe ich mich schon lange nicht mehr so wohlgefühlt wie an diesem Tag. Mein Outfit das eigentlich aus relativ schlichten Elementen besteht, macht für mich sehr viel her, und zeigt trotzdem wie gemütlich Mode sein kann. Mein „daily life“ Outfit das ein gutes Gefühl + ein sicheres Auftreten verspricht. Der Stuttgarter Alltag kombiniert in einem Look.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.