slippers on my feet

IMG_5240IMG_5263 IMG_5296 IMG_5316 IMG_5319 IMG_5336 IMG_5367 IMG_5387

Hose: Zara, Shirt: H&M Trend, Jacke: Christian Koban, Schuhe: H&M, Schmuck: Vintage

„Slipper“ oder „Slip On’s“ ich bin mir seid je her immer wieder so unsicher wie genau man denn diese Schuhe nennt. Diese zwei Begrifflichkeiten habe ich jetzt einfach in meinen Wortschatz aufgenommen, und wir nehmen alle einfach mal an, dass diese so richtig sind (haha). Um wieder zum Thema zurück zu kehren, widmen wir uns doch lieber voll und ganz dem Schuhwerk.  Slipper sind für mich dieses Jahr ganz besonders wichtig geworden. Ich habe einfach gemerkt, dass Schuhe wie diese meinem Fuß sehr schmeicheln. Ich liebe diese Eleganz, die Slipper, beim tragen, ausstrahlen. Man hat diesen „britischen Chic“ – den man sich, ohne es direkt zu wollen, automatisch zusammen mit den Schuhen quasi anzieht. Vielleicht glauben wir Männer auch daran, uns mit den berühmten „Hugh Hefner Pantoffeln“ , einen gewissen Standard anzuziehen. Gewiss ist jedoch sicher eins, Slipper sind ganz oben in der Geschichte der Mode und (JA!!!) auch dieses Jahr werden sie wieder zahlreich an den Füßen der Männer und sogar an denen der Frauen zu sehen sein. Das wunderbare an ihnen ist aber sowieso, dass der Schnitt zwar immer ähnlich bleibt, nur die Umsetzung, und das Design ganz individuell sein kann. Wenn man sich einmal meine Auswahl unter „SHOP THE LOOK“ anschaut, sieht man sofort was ich meine. Also tobt euch aus und holt euch euer ganz eigenes Lieblingspaar! – Mein Paar ist übrigens von H&M  und mehr als –Liebe- brauche ich hier nicht sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.